116. Geburtstag von Helen Joseph

116. Geburtstag von Helen Joseph
Anzeige:

116. Geburtstag von Helen Joseph – Anlässlich ihres 116. Geburtstags feiert das heutige Doodle die in Großbritannien geborene, südafrikanische Aktivistin Helen Joseph. Joseph, eine der einflussreichsten Freiheitskämpferinnen und Frauenrechtlerinnen Südafrikas, ist eine der führenden Weißen über die ungerechte Praxis der Apartheid.

Geboren an diesem Tag im Jahr 1905, verbrachte Joseph ihre frühen Jahre in London. 1927 schloss sie ihr Studium der englischen Sprache am King es College London ab und ließ sich später in Durban, Südafrika nieder.

Die 1948 erlassenen Apartheidgesetze teilten Südafrika nach Rassenundwegen und erstreckten sich auf viele Facetten des täglichen Lebens. 1951 nahm Joseph eine Position bei der Garment Workers Union an, wo sie Solly Sachs kennenlernte, der Joseph über Südafrikas politische Landschaft und die Realitäten der Apartheid aufklärte. Am 9. August 1956 leitete Joseph einen Marsch von 20.000 Frauen mit der Federation of South African Women (FEDSAW) auf DenUnion Buildings in Pretoria. Josephs furchtlose Opposition führte zu regierungsgeführten Versuchen, sie zum Schweigen zu bringen, aber trotz der Gegenreaktion blieb Joseph aktiv und nahm die Kinder von im Exil oder inhaftierten politischen Aktivisten auf, darunter Nelsons und Winnie Mandelas Kinder. 

Helen Joseph sah sich harten Konsequenzen für ihre Taten ausgesetzt, und doch beharrte sie darauf. Ihr lebenslanger Kampf, die Menschen in Südafrika zu vereinen, wurde 1992 vom ANC mit dem Isitwalandwe/Seaparankwe Award ausgezeichnet. Zu Ehren des historischen Frauenmarsches auf Pretoria und der unerschütterlichen Fürsprache von Frauen wie Helen Joseph wurde der 9. August jährlich als Frauentag in Südafrika gefeiert.

Alles Gute zum Geburtstag, Helen Joseph!

Erfahren Sie mehr über die Anti-Apartheid-Freiheitskämpferin und Frauenrechtlerin Helen Joseph auf Google Arts & Culture.

Mehr über 116. Geburtstag von Helen Joseph finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*