117. Geburtstag von Carlos Drummond de Andrade

117. Geburtstag von Carlos Drummond de Andrade
Anzeige:

117. Geburtstag von Carlos Drummond de Andrade – „Was nun, José?“, fragte der brasilianische Schriftsteller Carlos Drummond de Andrade in einem populären Gedicht aus seiner Anthologie Poesias aus dem Jahr 1942. Das heutige Doodle feiert eine Person, die viele als einen der größten Dichter der modernen brasilianischen Literatur betrachten. Geboren in der Bergbaustadt Itabira an diesem Tag im Jahr 1902, komponierte Drummond Gedichte, die formale Regeln in Versen brach und die Belastungen des modernen Lebens zum Ausdruck brachten. Er arbeitete auch als Literaturkritiker und Journalist und schrieb kurze halbfiktionale Zeitungsessays über das Leben gewöhnlicher Menschen, einschließlich Kinder und Armschaffender.

Nachdem er 1925 die Literaturzeitschrift A Revista mitgegründet hatte, verbrachte Drummond Jahre mit seiner Gedichtsammlung Alguma Poesia, die sich zu einer führenden Figur der brasilianischen Moderne entwickelt. Nach seinem Abschluss in Pharmazie arbeitete er für das brasilianische Bildungsministerium sowie für den National Historical and Artistic Heritage Service of Brazil. Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte er mehr als ein Dutzend Gedichtbände und eine Handvoll Sammlungen von Crénicas. Seine 1986 erlesene Sammlung Traveling in the Family: Selected Poems enthält englische Übersetzungen der bekannten Dichter Elizabeth Bishop und Mark Strand.

Drummond wurde mehrfach ausgezeichnet – darunter der Brasilianische Schriftstellerpreis – und ist zu einem festen Bestandteil der brasilianischen Popkultur geworden. Sein „Cano Amiga“ („Friendly Song“) wurde auf brasilianischer Währung gedruckt, und eine Statue des Dichters steht in der Nähe des Ozeans in Rio de Janeiro.

Frühe Konzepte der Künstlerin Olivia Huynh

Mehr über 117. Geburtstag von Carlos Drummond de Andrade finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*