180. Geburtstag von Juana Alarco de Dammert

180. Geburtstag von Juana Alarco de Dammert
Anzeige:

180. Geburtstag von Juana Alarco de Dammert – Das heutige Doodle ehrt Juana Alarco de Dammert, eine Kinderrechtsanwältin und Philanthropin, die das erste Sozialhilfeprogramm für Mütter und Kinder in Peru leitete. Bekannt als Großmutter aller Kinder – la abuelita de los niños – half sie auch bei der Gründung der ersten Kindergärten und Kindertagesstätten des Landes. 

Dammert wurde an diesem Tag 1842 in Lima geboren und hatte als Kind einen humanitären Geist und arbeitete oft freiwillig mit ihrem Vater im örtlichen Krankenhaus. Nachdem sie 1861 einen deutschen Geschäftsmann geheiratet hatten, zogen Dammert und ihr Mann nach Europa, als Frankreich eine große Wohlfahrtsreform durchlief. Es inspirierte sie, mehr darüber zu erfahren, wie Regierungen eine einflussreiche Rolle beim Schutz des Lebens von Kindern spielen können. 

Während dieser Zeit interessierte sie sich für die Werke von Firmin Marbeau, einem französischen Philanthropen, der das moderne Konzept der Kindertagesstätten begründete, und Friedrich Froebel, einem deutschen Philosophen, der sich für die frühkindliche Bildung einsetzte. Bewaffnet mit neuen Ideen kehrte Dammert 1886 – nach dem Ende der chilenischen Besatzung – nach Peru zurück, um beim Wiederaufbau ihres vom Krieg zerrütteten Landes zu helfen. 

Als Dammert sah, dass der Krieg viele Kinder ohne Eltern zurückgelassen hatte, half er, ein Waisenhaus für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren zu schaffen. Später gründete sie auch Pflegekrippeneinrichtungen für die Kinder berufstätiger Mütter, eröffnete die erste Kindertagesstätte in Peru und gründete zwei Schulen, die kleinen Kindern halfen, in ihrem eigenen Tempo zu lernen. Dammert widmete sich der Förderung verarmter Frauen und bildete auch junge Frauen in Lima aus und befähigte sie, Lehrerinnen zu werden. 

Heute gibt es zwei Schulen und einen Park in Lima, die nach ihr benannt sind. Zu ihrem Gedenken wurde auch eine Bronzebüste von Dammert im Parque Neptuno aufgestellt. Jedes Jahr versammeln sich Studenten in Lima an ihrer Skulptur, um ihr zu danken und ihr Lebenswerk zu feiern. 

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Juana Alarco! Kinder in Peru leben heute wegen Ihnen ein besseres Leben.

Mehr über 180. Geburtstag von Juana Alarco de Dammert finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*