30. Jahrestag des World Wide Web

30. Jahrestag des World Wide Web
Anzeige:

30. Jahrestag des World Wide Web – „Vage, aber aufregend.“

Dies war, wie Sir Tim Berners-Lee Chef reagierte auf seinen Vorschlag mit dem Titel „Information Management: A Proposal,“ an diesem Tag im Jahr 1989, als der Erfinder des World Wide Web eine 33 Jahre alte Software-Ingenieur war eingereicht. Zunächst stellte Berners-Lee „eine große Hypertext Datenbank mit typisierten Links,“ namens „Mesh“, um seinen Kollegen am CERN (eine große Kernphysik Labor in der Schweiz) Informationen zwischen mehreren Computern zu helfen.

Berners-Lees Chef erlaubte ihm Zeit bescheidenen Flussdiagramm in ein funktionierendes Modell zu entwickeln, schreiben die HTML-Sprache, die HTTP-Anwendung und WorldWideWeb.app— die ersten Web-Browser und Editor Seite. Bis 1991 wurden die externe Web-Server und läuft.

Das Internet würde bald Leben revolutionieren, wie wir es kennen, läutet im Zeitalter Information. Heute gibt es fast 2 Milliarden Webseiten online. Ob Sie es für e-Mail, Hausaufgaben, Spiele verwenden oder Videos von niedlichen Welpen auschecken, die Chancen Sie sind können nicht Leben ohne Internet vorstellen.

Nicht zu verwechseln mit dem Internet, die seit den 1960er Jahren entwickelt hatte, ist das World Wide Web eine Online-Anwendung, die auf Innovationen wie HTML-Sprache, URL „Adressen“ und Hypertext Transfer Protocol oder HTTP gebaut. Im Web hat auch eine dezentrale, auf Grundsätzen der Universalität, Konsens und Bottom-Up-Konstruktion werden.

„Es gibt sehr wenige Innovationen, die wirklich alles geändert haben“, sagte Jeff Jaffe, CEO von World Wide Web Consortium. „Das Web ist die einschneidendste Neuerung unserer Zeit.“

30. Jubiläum auf dem World Wide Web!

Entdecken Sie die Geschichte der Erfindung des World Wide Web auf Google Arts & Kultur, mit freundlicher Genehmigung von The Science Museum und dem CERN.

Mehr über 30. Jahrestag des World Wide Web finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*