50th Anniversary of Princess Sirindhorn Bird First Sighting

50th Anniversary of Princess Sirindhorn Bird First Sighting
Anzeige:

50th Anniversary of Princess Sirindhorn Bird First Sighting – Es ist schon 50 Jahre seit der seltenen Schlangenaale Fluss, den Martin in Thailand zum ersten Mal gesichtet wurde, ein Vogel gesehen so selten ist es fast mythischen.

Lokal bekannt als Prinzessin Sirindhorn Vogel, ist Schlangenaale Martin eine von nur zwei Vogelarten heimisch in Thailand. Dieser einzigartige Thai Schatz zeichnet sich durch glänzenden grün-schwarzen Federn, ein weißes Bäuchlein und einen Schweif erstreckt sich in zwei zarten schwarzen Federn.

Seine Schönheit ist schwer zu finden mit nur drei bestätigten Sichtungen seit es zuerst an ein Überwinterungsgebiet im Jahr 1968 entdeckt wurde. Die thailändische Regierung hat die mystische Art mit einer Briefmarke und Gedenk-Münze, soll Neugier wecken und das Bewusstsein des Vogels geehrt.

Niemand hat entdeckt die Prinzessin Sirindhorn seit 1980, schürt unbestätigte Spekulationen, dass die Arten ausgestorben gegangen ist. Bewohner und Touristen gleichermaßen hält nicht in diesem Frühjahr von Flussufern, wo der seltene Vogel bekannt ist, zum Schlafplatz, in der Hoffnung, dass sie dieses seltene Thai Juwel vor Ort werde durchlesen!

Mehr über 50th Anniversary of Princess Sirindhorn Bird First Sighting finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*