Australia Day 2018

Australia Day 2018
Anzeige:

Australia Day 2018 – Die heutige Doodle feiert die einzigartige und wunderschöne Nationalparks, die Australier zusammenbringen.

Australien hat mehr als 500 Nationalparks, jeder gefüllt mit außergewöhnlichen Pflanzen und Tiere, die Sie sonst nirgends finden. Z. B. strömen Millionen von Menschen in Port Campbell National Park und zwölf Apostel Marine National Park (in der heutigen Doodle vorgestellten) für die atemberaubende Landschaft.

Liegt an der südwestlichen Küste von Victoria und die Parks Cliffside Gesichtspunkte übersehen ihre kultigsten Anblick: sieben Säulen gestapelt Kalkstein, angeschlagen durch Wind und Wellen, die immer noch über den Absturz steigen zu surfen, um der marinen nationalen Park seinen Namen geben.

Aber unter der Oberfläche, die volle Kraft des Südpolarmeers schuf eine Seenlandschaft von Schluchten, Höhlen, Bögen und Risse. Nährstoffe geliefert durch ständig am laufenden Wellen bieten die notwendige Energie, um die subtidal und intertidal Riffe beizubehalten, die die größte Vielfalt an Wirbellosen auf Kalkstein Riff in Victoria zu unterstützen.

Wirbelnden Algenwälder sind nach Hause, Seeigel, Langusten und Abalone, während ein wenig tiefer, die vorgelagerte Riffe durch bunte Schwämme und natürlich Fisch bewohnt sind. Marine-Metropole wird durch die flippered Formen der lokalen Seebären und pendeln kleine Pinguine besucht.

Zurück am Strand erspäht Glück menschlichen Besucher die seltene Kapuzen Regenpfeifer Fütterung an den Rand des Wassers (auch im heutigen Doodle gekennzeichnet). Der Vogel gehört zu dem Kontinent Zehntausende von endemischen Arten – also nur in Australien gefunden – so nennen die Parks und Umgebung nach Hause.

Glücklich der Australia Day 2018!

Mehr über Australia Day 2018 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*