Belgischer Nationalfeiertag 2019

Belgischer Nationalfeiertag 2019
Anzeige:

Belgischer Nationalfeiertag 2019 – An diesem Tag im Jahre 1831 legte König Leopold I. im Königlichen Palast in Brüssel den Eid als erster König der Belgier ab und signalisierte damit Belgiens Aufstieg als souveräner Staat im Unterschied zum Vereinigten Königreich der Niederlande. Das heutige Doodle feiert den belgischen Nationalfeiertag, ein Gedenken an dieses historische Ereignis.

Die belgische Flagge mit ihren tricoloren Streifen, die den roten Löwen von Hennegau, Limburg und Luxemburg, den gelben Löwen von Brabant und den schwarzen Löwen von Flandern und Namur darstellen, wird gezeigt. In Wein oder Bierbrühe gekocht, sind Nordseemuscheln, die mit Pommes frites serviert werden, bei vielen Belgiern beliebt, die eine leere Schale verwenden, um die leckeren Weichtiere herauszupicken.

Die Feierlichkeiten beginnen einen Tag früher mit einem Konzert des Belgischen Nationalorchesters im BOZAR, dem Zentrum für Bildende Künste in Brüssel. Am selben Abend findet im historischen Stadtteil Marolles der Hauptstadt ein Nationalball statt.

Die belgische Königsfamilie beginnt den Nationalfeiertag mit einem besonderen Gottesdienst in der Kathedrale St. Michael und St. Gudula. An prominenten öffentlichen Gebäuden wie dem Justizpalast und dem Europäischen Parlament finden kulturelle Veranstaltungen und familienfreundliche Aktivitäten sowie eine Parade mit Militär- und Rettungsdiensten statt, gefolgt von einem nächtlichen Feuerwerk.

Mehr über Belgischer Nationalfeiertag 2019 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*