María Rebecca Latigo de Hernández’s 122nd Birthday

María Rebecca Latigo de Hernández’s 122nd Birthday
Anzeige:

María Rebecca Latigo de Hernández’s 122nd Birthday – Die heutige Doodle feiert was des 122. Geburtstags von María Rebecca Latigo de Hernández, ein Bürgerrechtler integraler Bestandteil der Förderung der mexikanischen amerikanischen und mexikanischen Einwanderer Rechte gewesen wäre.

Geboren in Garza García, in der Nähe von Monterrey, Mexiko im Jahre 1896, wanderte Hernández später nach San Antonio, Texas, wo sie wurde eine der führenden Stimmen gegen wirtschaftliche Diskriminierung und Bildungseinrichtungen, die in erster Linie von Frauen und Kindern konfrontiert wurde Mexikanischer Abstammung. Unter ihren vielen Beiträgen war sie Mitbegründerin der Orden Caballeros de América (Reihenfolge der Knights of America) – eine Vorteil Gesellschaft gewidmet Erziehung Mexican Americans über ihre Rechte. Sie half auch der Asociación Protectora de Madres (Vereinigung für den Schutz der Mütter) zu organisieren, die finanziellen für werdende Mütter Hilfen und La Liga de Defensa pro-Escolar (The School Defense League) die kämpfte ersetzen getrennt pädagogische Einrichtungen.

Neben einem leistungsfähigen Organizer, Hernández war auch ein begabter Redner: sie wurde San Antonios ersten mexikanischen amerikanische weibliche Radiomoderator und verbrachte den Rest ihres Lebens sprechen sich gegen Ungerechtigkeit und Ungleichheit über beide der Mexikaner und Afrikanische amerikanische Gemeinschaften.

Heutige Doodle zeigt Hernández tun, was sie am besten Tat – verwenden ihre Stimme zu erheben und ihre Gemeinschaft zu profitieren.

122. Geburtstag, María Rebecca Latigo de Hernández glücklich!

Mehr über María Rebecca Latigo de Hernández’s 122nd Birthday finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*