Pohela Boishakh 2018

Pohela Boishakh 2018
Anzeige:

Pohela Boishakh 2018 – Heutige Doodle feiert Pohela Boishakh, den Tag als bunte Straßenfeste den Beginn eines neuen Jahres in den lunisolar Kalender markieren. Der Kalender wurde ursprünglich im Auftrag der Mughal Kaiser Akbar, der der Kalender Erleichterung des Steuereinzugs im Frühjahr eingeführt – kurz nach der Ernte.

Pohela Boishakh ist eine Zeit, um neu anzufangen. Feiern die Menschen oft durch Reinigen Sie ihre gesamte zuhause und dekorieren Sie es mit Alpana, eine bunte Gemälde aus Reis und Mehl Paste hergestellt. Der Urlaub ist am besten bekannt für seine bunten feiern und Paraden, wie derjenige, der nimmt in Dhaka, (der Hauptstadt von Bangladesch) jährlich stattfindet. Die Festlichkeiten kick-off in Ramna Park, wo Menschen, unter einem Banyanbaum zusammenkommen zu singen „Esho, er Boishakh, Esho Esho“ („Komm, O Boishakh, Come, Come“), wurde von dem Dichter Rabindranath Tagore geschrieben.

In Dhaka werden die Straßen überflutet mit Menschen, die kommen an die Mangal Shobhajatra Prozession teilnehmen. Die Prozession wurde erstmals im Jahr 1989 von der Fakultät der schönen Künste an der Universität von Dhaka organisiert um Frieden und Einheit unabhängig von Religion, Geschlecht, Klasse oder Alter zu symbolisieren. Die kultigste Funktion der Prozessionen sind die riesigen, bunten, Darstellungen von Tieren – wie der Elefant im heutigen Doodle!

Shubho Noboborsho! (Frohes neues Jahr!)

Frühe Konzepte von unten Doodle

Mehr über Pohela Boishakh 2018 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*