Tag der Befreiung Bulgariens 2021

Tag der Befreiung Bulgariens 2021
Anzeige:

Tag der Befreiung Bulgariens 2021 – Vor genau 143 Jahren etablierte die Unterzeichnung des Vertrags von San Stefano Bulgarien als unabhängigen Staat. Das heutige Doodle feiert den Tag der Befreiung Bulgariens, einen Nationalfeiertag, der anlässlich des 100. Jahrestages dieses historischen Friedensabkommens festgelegt wurde.

Im Doodle-Kunstwerk ist die bulgarische Flagge abgebildet, die heute an Denkmälern im ganzen Land gehisst wird, die stark mit der Geschichte des Befreiungstages verbunden sind. Der Shipka Pass – ein malerischer Pass, der sich durch die Balkanberge schlängelt – beherbergt eine ihrer wichtigsten historischen Stätten, die mit Relikten des Unabhängigkeitskampfes des Landes gefüllt sind. Ein bronzener Löwe bewacht den Gedenkeingang, der zu 890 Steinstufen bis zum Denkmal auf dem Gipfel führt. Als Urlaubstradition überschütten Einheimische und Touristen das Denkmal mit Blumenkränzen und bulgarischen Fahnen, um ihre Vergangenheit zu ehren. 

In der Hauptstadt Sofia wird die Flagge hoch über der Stadt gehisst, um den Beginn der Zeremonien zum Tag der Befreiung zu feiern, während sich die nationalen Führer solidarisch versammeln, um diejenigen zu ehren, die während ihrer stolzen Geschichte bulgarien neinige. 

Happy Liberation Day, Bulgarien!

Mehr über Tag der Befreiung Bulgariens 2021 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*