Unabhängigkeitstag Bolivien 2020

Unabhängigkeitstag Bolivien 2020
Anzeige:

Unabhängigkeitstag Bolivien 2020 – Das heutige Doodle feiert den bolivianischen Nationalfeiertag, der vor Ort als „D’a de la Patria“ bekannt ist. An diesem Tag im Jahr 1825 unterzeichnete Bolivien – damals als Oberperu bekannt – seine Unabhängigkeitserklärung und wurde offiziell eine souveräne Nation. 

Zur Feier der reichen Geschichte Boliviens essen viele klassische lokale Gerichte wie Chorizo oder gebratenes Brot, während andere die bolivianische Kultur ehren, indem sie sich in die Bowlerhüte und handgewebte Kleidung der indigenen Bevölkerung des Landes, der Aymara, kleiden. 

Im Doodle-Kunstwerk ist die dreifarbige bolivianische Flagge abgebildet, die drei horizontale Bänder aus Rot, Gelb und Grün und das bolivianische Wappen in der Mitte aufweist. Auf der Kartusche im Wappen thront der emblematische Nationalvogel, der Andenkondor. Mit einer massiven Spannweite, die mehr als zehn Fuß erreichen kann, gehört der Vogel zu den größten fliegenden Kreaturen der Welt. Darunter befindet sich eine stilisierte Version des Monte Potosi mit einem anderen der ikonischen nationalen Tiere Boliviens, dem Lama, an seiner Basis. 

„Feliz D’a de la Patria, Bolivien! 

Mehr über Unabhängigkeitstag Bolivien 2020 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*