Unabhängigkeitstag Brasilien 2019

Unabhängigkeitstag Brasilien 2019
Anzeige:

Unabhängigkeitstag Brasilien 2019 – Das heutige Doodle feiert Sete de Setembro, wie der Unabhängigkeitstag in der Föderativen Republik Brasilien genannt wird. Südamerikas größtes und bevölkerungsreichstes Land setzte seinen Anspruch, eine unabhängige Nation zu werden, an diesem Tag im Jahre 1822, als Prinz Pedro, der 23-jährige Sohn des portugiesischen Königs Dom Joo VI., sich zum Dom Pedro I., Kaiser von Brasilien, erklärte. Ein Vertrag mit Portugal und Großbritannien im Jahre 1825 machte es offiziell.

Die Flaggendateien der Nation in ganz Brasilien heute, zeigt eines der kompliziertesten Flaggendesigns der Welt. Die grüne Wiese steht für die üppige natürliche Schönheit des Landes, umgeben von einem gelben Diamanten, der die reichen Goldvorkommen des Landes symbolisiert. Der blaue Globus in der Mitte ist mit Sternen gefüllt, die jeweils einen anderen brasilianischen Staat oder Einen anderen Föderalen Bezirk repräsentieren. Die Sterne, die jeweils einen der 27 Bundesstaaten Brasiliens repräsentieren, sind angeordnet, um den Nachthimmel über Rio de Janeiro am Abend des 15. November 1889 anzunähern – ein weiterer Nationalfeiertag, der als Tag der Republik bekannt ist. Schließlich trägt die Band am Äquator der Welt die Worte ORDEM E PROGRESSO, was „Ordnung und Fortschritt“ bedeutet.
Der Feiertag ist in den meisten brasilianischen Landeshauptstädten mit Partys, Konzerten und Paraden geprägt. Viele Brasilianer genießen den Tag, indem sie sich mit Familie und Freunden treffen, den Urlaub zur Ruhe und Entspannung nehmen, zwischen Fahnen und Bannern, die ihren Nationalstolz zeigen.

Feliz Sete de Setembro!

Mehr über Unabhängigkeitstag Brasilien 2019 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*