Unabhängigkeitstag Pakistan 2019

Unabhängigkeitstag Pakistan 2019
Anzeige:

Unabhängigkeitstag Pakistan 2019 – Das heutige Doodle zeigt den berühmten Bab-e-Khyber, das Tor zum Khyber Pass, zu Ehren des pakistanischen Unabhängigkeitstages. Das 1964 in der Nähe des Forts Jamrud erbaute Bab-e-Khyber symbolisiert diese historische Passage zwischen Ost und West, die Peshéwar in Pakistan mit dem afghanischen K’bul verbindet. Jahrhundertelang war der bergige Khyberpass ein wichtiger Teil der Seidenstraße, ein Weg für Handel und Migration, durch den auch Alexander der Große marschierte.

An diesem Tag im Jahr 1947 erlangte Pakistan die Souveränität nach Jahrzehnten der Herrschaft durch den britischen Raj. In Urdu ist dieser Nationalfeiertag als Yom-e-Istiqlal bekannt. Die ganze Nation beginnt um Mitternacht zu feiern, wobei die wichtigsten Feierlichkeiten in der Hauptstadt Islamabad stattfinden. Nationale Führer nehmen an einer Fahnenzeremonie teil, gefolgt von kulturellen Veranstaltungen und Paraden mit stolzen pakistanischen Bürgern in Grün und Weiß, den Nationalfarben. 

Die gleichen Farben sind auf der Nationalflagge zu sehen, die auf Regierungsgebäuden und Privathäusern gleichermaßen weht. Der Unabhängigkeitstag ist auch von feierlichen Zeremonien an den Gräbern von Führern wie Muhammad Ali Jinnah und Muhammad Iqbal geprägt, dem Dichter und Politiker, dessen Rede 1930 Pakistans Unabhängigkeitsbewegung inspirierte.

Happy Independence Day, Pakistan!

Doodle illustriert von Gastkünstlerin Melissa Crowton

Mehr über Unabhängigkeitstag Pakistan 2019 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*