Unabhängigkeitstag Senegal 2021

Unabhängigkeitstag Senegal 2021
Anzeige:

Unabhängigkeitstag Senegal 2021 – Das heutige Doodle feiert den Unabhängigkeitstag Senegals. An diesem Tag im Jahr 1960 unterzeichnete Senegal ein historisches Machtübertragungsabkommen, das den Weg für seine formelle Erklärung der Souveränität am 20. Juni desselben Jahres ebnete. 

Die offizielle Begehung des senegalesischen Unabhängigkeitstages beginnt mit einer nationalen Fahnenzeremonie in Dakar, der kosmopolitischen Hauptstadt auf der Kapverdischen Halbinsel, der westlichsten Stelle des gesamten afrikanischen Festlands. Während der Zeremonie erinnert sich Senegal an seinen Freiheitskampf, als die rote, grüne und goldene gestreifte Flagge – dargestellt im Doodle-Kunstwerk – hoch über den Straßen von Dakar gehisst wird.

Neben der Ehrung seiner stolzen Geschichte wird der Unabhängigkeitstag auch mit einer Feier des reichen kulturellen Erbes des Landes gefüllt. Zu den jährlichen Feierlichkeiten gehören Tanz zu traditioneller Musik wie Mbalax, einer beliebten Percussion-basierten Mischung aus Gesang und Wolof-Instrumentierung, sowie Mahlzeiten wie das Nationalgericht thieboudienne, eine senegalesische Aufnahme von Jollof-Reis, der traditionell mit Gemüse und mariniertem Fisch serviert wird.

Happy Independence Day, Senegal!

Mehr über Unabhängigkeitstag Senegal 2021 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*