112. Geburtstag von Sariamin Ismail

112. Geburtstag von Sariamin Ismail
Anzeige:

112. Geburtstag von Sariamin Ismail – Das heutige Doodle, illustriert vom indonesischen Gastkünstler Ayang Cempaka, feiert den 112. Geburtstag der indonesischen Autorin Sariamin Ismail, die weithin als erste Frau des Landes gilt, die einen Roman veröffentlicht. 

An diesem Tag im Jahr 1909 wurde Sariamin Ismail in Talu, West-Sumatra, Niederländisch-Indien (dem heutigen Indonesien) geboren. Im Alter von 10 Jahren begann sie, die Welt der Poesie zu erforschen, und mit 16 Jahren wurden ihre Schriften in mehreren lokalen Zeitungen veröffentlicht. Ismail wurde nach dem Abitur Lehrer und arbeitete in verschiedenen Städten des indonesischen Archipels, während er in den folgenden Jahrzehnten weiter schrieb. Ismail war eine aktive Schriftstellerin in einer Zeit, in der indonesische Frauenstimmen zensiert wurden und viele Pseudonyme verwendeten, um der Verfolgung durch lokale Behörden zu entgehen.

Basierend auf realen Erfahrungen von schief gelaufenen Romanzen wurde Ismails erster Roman – „Kalau Tak Untung“ (Wenn Sie Pech haben) – 1933 unter dem Pseudonym Selaish veröffentlicht und schrieb Geschichte als erster Roman einer Frau in der indonesischen Geschichte. Dieses gewagte Buch veranschaulichte eine Ablehnung weit verbreiteter indonesischer Traditionen wie arrangierte Ehen, eine kontroverse Idee, die ihre Arbeit während ihrer gesamten Karriere prägte. 

1937 begann Ismail, Geschichten in „Soeara Kaoem Iboe Soematra“ zu veröffentlichen, einer lokalen Frauenzeitschrift, die die Werte der Kernfamilie im Gegensatz zu den damaligen Beziehungskonventionen förderte. Sie unterrichtete bis in die späten 60er Jahre und schrieb bis Mitte der 90er Jahre und hinterließ zahlreiche Anthologien von Gedichten, Romanen und sogar zwei Kindergeschichten.  

Alles Gute zum Geburtstag, Sariamin Ismail! Vielen Dank, dass Sie eine neue Generation von Frauen dazu inspiriert haben, ihre Stimmen zu nutzen. 

Mehr über 112. Geburtstag von Sariamin Ismail finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*