93. Geburtstag von Kuzgun Acar

93. Geburtstag von Kuzgun Acar
Anzeige:

93. Geburtstag von Kuzgun Acar – Der Müll eines Mannes ist der Schatz eines anderen Mannes! Das heutige Doodle feiert den 93. Geburtstag eines Künstlers, dessen Werk diesen Ausdruck widerspiegelt: der türkische Bildhauer Kuzgun Acar. Für seine Experimente in Schweißmaterialien wie Draht, Nägel und Altmetall zusammen zu abstrakten Arbeiten, Acar gilt weithin als ein Pionier der modernen Skulptur in der Türkei. 

Kuzgun Acar wurde an diesem Tag 1928 in Istanbul geboren und eröffnete nach der Highschool mit seinem Vater eine Schuhfabrik, doch erst als er sich in der Bildhauerabteilung der Istanbuler Akademie der Bildenden Künste einschrieb, fand er seine wahre Berufung. Dort besuchte er Schiffsdemontage-Workshops, in denen ihm Experten beibrachten, wie man aufgeräumte Materialien zu Kunstwerken schweißt. Beeinflusst von den zeitgenössischen türkischen Meistern Zühtü Mürido-lu und Hadi Bara entwickelte Acar das Talent, das zur Leidenschaft seines Lebens wurde: die abstrakte Skulptur.

1961 gewann eine Skulptur aus rostigen Nägeln den ersten Preis von Acar auf einer Pariser Ausstellung, zusammen mit einem Stipendium, das ein Studienjahr in Frankreich sponserte. Dort perfektionierte er sein künstlerisches Handwerk weiter und organisierte 1962 sogar eine Einzelausstellung im Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris . Nach Acars Rückkehr nach Istanbul produzierte er einige seiner bedeutendsten Werke, darunter „Türkei“ – ein massives Bronzerelief, das auf einem Wolkenkratzer in Ankara ausgestellt war – und seine zeitlose Metallskulptur „Birds – Abstract Composition“. Als eines seiner letzten Werke verwandelte Acar verdrehten Stahl und Gummi in 140 Metallmasken für „The Caucasian Chalk Office“, ein deutsches Theaterstück, das in Paris inszeniert wurde.

Alles Gute zum Geburtstag, Kuzgun Acar!

Mehr über 93. Geburtstag von Kuzgun Acar finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*