Unabhängigkeitstag Aserbaidschan 2021

Unabhängigkeitstag Aserbaidschan 2021
Anzeige:

Unabhängigkeitstag Aserbaidschan 2021 – Das heutige Doodle feiert den Unabhängigkeitstag Aserbaidschans, der auch als Tag der staatlichen Souveränität oder als Istiqlaliyyət günü auf Aserbaidschanisch bekannt ist. An diesem Tag vor 30 Jahren wurde das Verfassungsgesetz mit dem Titel „Über die staatliche Unabhängigkeit der Republik Aserbaidschan“ von der lokalen Regierung genehmigt. Diese Gesetzgebung ebnete den Weg für die offizielle Bestätigung der Unabhängigkeit später in diesem Jahr, als ein landesweites Referendum die Republik Aserbaidschan mit der Unterstützung von 95 Prozent der Stimmbevölkerung offiziell gründete!

Die Türkei war die erste Nation, die die aserbaidschanische Unabhängigkeit erkannte, wobei beide Nationen einen ethnischen, kulturellen und sprachlichen Hintergrund teilten. Nur wenige Monate später wurde das neu souveräne Land am Ufer des Kaspischen Meeres Mitglied der Vereinten Nationen und übernahm seine Nationalhymne, das Wappen und die blau, rot und grün gestreifte Nationalflagge, die im Doodle-Kunstwerk dargestellt ist. Die heutige Beobachtung beginnt mit dem Hissen der aserbaidschanischen Flagge, während die Bürger über den Weg ihrer Nation in die Freiheit nachdenken. 

Eine weitere historische Anmerkung: Von 1918 bis 1920 wurde Aserbaidschan als Aserbaidschan Demokratische Republik (ADR) zunächst ein unabhängiges Land – die erste, erfolgreiche demokratische Republik in der türkischen und muslimischen Welt.

Frohen Unabhängigkeitstag, Aserbaidschan! 

Mehr über Unabhängigkeitstag Aserbaidschan 2021 finden Sie auf der offiziellen Google Doodle Seite

Anzeige:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*